image

Über das Oloid

Das Oloid ist ein geometrischer Körper, der 1929 vom Bildhauer und Maschinenbauer Paul Schatz entdeckt wurde. Es ist der einzige bekannte Körper, der über seine gesamte Oberfläche abrollt. Setzt man das Oloid auf eine Schräge, so rollt es in einer taumelnden Bewegung, aber einer geraden Bahn hinunter, ohne dabei jemals über seine Kanten zu poltern.

image
image
image

Das Oloid

Das Oloid ist eine sehr besondere und einzigartige Form. Ob als Kunstobjekt, Handschmeichler oder auch als Schmuck, ist das Oloid ein echter Hingucker. Das besondere an unseren Oloiden ist die Kombination aus einzigartigen heimischen und tropischen Hölzern, die in Handarbeit zu Unikaten gefertigt werden. Wenn Sie aus unserer Holzauswahl kein passendes Stück finden, können Sie uns gerne ein eigenes Stück Holz schicken, mit dem Sie gewisse Erinnerungen verbinden. Ich werde daraus "Wunscholoide" für Sie herausarbeiten.

image

Der Oloidlauf